Jugendgottesdienst mit öffentlichem Ja zur Firmung

Die Firmandinnen und Firmanden aus unserem Pastoralraum werden im Gottesdienst vom Sonntag, 26. Mai, 10.30 Uhr, in der Stadtkirche Bremgarten ihr öffentliches Ja bekunden zur Firmung im August 2024. Auf ihrem Firmweg haben die Jugendlichen sich bereits vertieft auseinandergesetzt mit Themen wie Glauben im Alltag, wo steckt Glaube drin, Glaubenserfahrungen und -zeugnisse. Sie haben sich auch darüber ausgetauscht, wie man in der heutigen Zeit, in unserer heutigen Welt, eine Beziehung mit Gott pflegt. Sie sind nun bereit, mit dem öffentlichen Ja einen weiteren Schritt auf ihrem Glaubensweg als Christinnen und Christen zu gehen.
Die Feier wird gestaltet durch Claudio Gabriel, Uche Iheke, Sandra Eisenring und Sandra Ruppli, zusammen mit den Firmandinnen und Firmanden. Diese Feier ist öffentlich und alle sind dazu ganz herzlich eingeladen.

Zurück