Herzlichen Dank


Teresia Eren hat ihre Anstellung als Katechetin per Ende Januar 2023 gekündigt. Ihre Ausbildung zur Religionspädagogin an der Uni Luzern nimmt sie sehr in Anspruch. Wir bedauern den Weggang sehr, hat sie sich doch auch individuell um die Kinder gekümmert und den Religionsunterricht farbig und interessant und nahe am Leben gestaltet. Es freut uns natürlich sehr, dass sie den Fokus auf die Weiterbildung legt und so dann wieder eine initiative Religionspädagogin mehr auf dem Arbeitsmarkt ist. Wir wünschen ihr alles Gute und nach wie vor viel Freude im kirchlichen Dienst.

Zurück